Weitere Mitwirkende

Das Projekt wurde durch das Engagement von mehreren Praktikant:innen sowie durch weitere Personen unterstützt. Die soziologischen Analysen, deren Ergebnisse auf dieser Webseite präsentiert werden, wurden von Studierenden im Rahmen eines soziologischen Forschungsseminars angefertigt.

Praktikant:innen

Lilly Hübner

Nach ihrem Bachelorabschluss für Soziale Arbeit an der Hochschule Zittau/Görlitz nahm Lilly Hübner 2020 das Masterstudium „Diversität – Forschung – Soziale Arbeit“ an der Universität Kassel auf. Im Rahmen dessen absolvierte sie von September bis Dezember 2021 ein Vollzeitpraktikum im Projekt „Um die Geschlechter werben“ an der Professur für Mikrosoziologie der TU Dresden unter der Leitung von Dr.in Anne-Laure Garcia. Sie war insbesondere an der Recherche von Werbebildern für die Vorlesung „Inszenierung von Geschlechtern in der Werbung“, der Überprüfung von Inhalten, der Planung einer Ausstellung zum Forschungsprojekt an der TU Dresden (25.11. bis 02.12.2021) und der Koordination zwischen der TU Dresden und dem Gleichstellungsbüro der Stadt Dresden beteiligt.

Portrait von Lilly Hübner
Praktikantin an der Professur für Mikrosoziologie der TU Dresden/ Studentin an der Universität Kassel

Sarah Merz

Nach ihrem Bachelorstudium der Politikwissenschaft an der Universität Hamburg begann Sarah Merz 2020 ein Masterstudiengang für Soziologie an der Technischen Universität Dresden. Von Juli bis Dezember 2021 absolvierte sie ein Teilzeitpraktikum im Projekt „Um die Geschlechter werben“. Hierbei war sie unter der Obhut des Dresdner Gleichstellungsbüros für die Erstellung von didaktischem Material, welches sich an Pädagog:innen richtet, sowie für die Anfertigung von Literaturlisten für Kinder, Jugendliche und ihre Erziehenden zuständig.

Portrait von Sarah Merz
Praktikantin im Gleichstellungsbüro der Stadt Dresden/ Studentin an der TU Dresden

Anna Möckel

Nach ihrem Bachelorabschluss für Soziologie an der TU Dresden nahm Anna Möckel 2020 das darauf aufbauende Masterstudium auf. In diesem Rahmen besuchte sie das zweisemestrige Forschungsseminar „Um die Geschlechter werben“ von Dr.in Anne-Laure Garcia und absolvierte von Juli 2020 bis September 2021 ein Praktikum im Gleichstellungsbüro des Dresdner Rathaus. Sie übernahm insbesondere die Funktion einer Kommunikationsschnittstelle zwischen involvierten Student:innen und Teammitgliedern des Projekts, Recherche zum Umgang mit sexistischer Werbung im öffentlichen Raum sowie eine unterstützende Funktion bei der Gestaltung der Barrierefreiheit und Geschlechtersensibilität dieser Website. Sie ist eine der Autor:innen der Kurztexte die unter der Kategorie „Projekt Werbebilder“ zu finden sind.

Anna Möckel, Praktikantin im Büro der Gleichstellungsbeauftragten der Landeshauptstadt Dresden

Autor:innen der Texte in „Werbebilder“

  • L. Brockmeyer
  • S. Hübler
  • A. Möckel
  • K. Sabin
  • S. Schulze
  • M. Rudolph
  • M. Zschage

Weitere Beteiligte am Projekt

  • Anja Wiede (Planung der Ausstellungseröffnung)
  • Dr.in Romy Simon (Lektorat der studentischen Beiträge)